Schilda, die Glücksschildkröte

Wenn Gott und ein kleiner Engel beschliessen die Welt zu retten, ist Spannung garantiert. Ein magisches Wesen ist dabei nur der Anfang. Schilda kann zuabern, beamen und durch die Zeit reisen. Doch um ihren Auftrag zu erfüllen, braucht sie einen sprechenden Frosch König Artus und die Ritter, einen Drachen, ein magisches Computerspiel und die Hilfe der Tiere. 

Leserstimmen: 

„Ich mag nicht lesen, aber ich habe das Buch in 14 Tagen ausgelesen. Die Ritter sind so cool!“. Ein 10-jähriger

„In jeder Zeile schwingen Abenteuer, Freude und Schönheit mit. Mit viel verständnis zeichent die Autorin ein Bild unserer Ängste, aber auch eine Landkarte, die uns aus der Dunkelheit führen kann.“ Ursula Lackner

„Lesespaß für Groß und Klein – eine einfache Geschichte und doch so viel mehr, für jedes Alter geeignet.“ Eva Pachner, Direktorin der Volksschule Selzthal

Schilda ist ein Märchen, und wie jedes Märchen hat es eine Botschaft. Die Parabel erinnert an das, was man sich erträumt, erhofft und wozu man imstande ist. All das so verpackt, dass jedes Kind, jeder Heranwachsende, sich voll Freude ans Lesen macht.

Am liebsten ist Schilda dabei, wenn Eltern, Omas und Opas ihren Kleinen eine Märchenstunde gönnenVerena wollen. Schilda, die Glücksschildkröte, ist ein buntes, gewaltfreies Buch für die gesamte Familie, ein
Buch, das Freude und Spaß verbreitet. Ein Buch, in dem auch gemalt werden darf, denn neben den vielen bunten Illustrationen gibt es
zahlreiche Malvorlagen. Egal wie alt Sie sind, greifen Sie sich bunte Stifte, malen Sie und lassen Sie den Zauber auf sich wirken!

Bestellen? >>hier :)

Die nächsten Schritte – folgen.

Kurzgeschichten, Erzählungen, Gedichte. Bis zum nächsten Buch gibt es die Märchenstunde (Youtube), Lesestoff und Malvorlagen in der Menüleiste!). Für die größeren Leser auch den Gildenblog unter www.emc4success.com